Schlangen

 Boa constrictor longicauda
Langschwanzboa oder Tumbesboa

Verbreitung: Nordperu, Tumbes

Merkmale: Einer der schönsten und markantesten Kopfzeichnungen. (ähnlich der Boa c.i. "Mexiko aus der Sonora Wüste") Länge ca. 2 Meter, Die Babys sehen unscheinbar aus und sind erst mit ca. 3 Jahren farblich ausgebildet.

Bemerkung: Wir haben die Hell- und Dunklevariante.

Nahrung: Mäuse

<< zurück
© snake-zoo.com